Individuelle Prophylaxe für eine lange Lebensdauer

Nachsorge und angemessene Pflege der künstlichen Zähne sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass Sie sich auch dauerhaft an Ihren neuen Zähnen erfreuen können. Denn genau wie bei echten Zähnen muss darauf geachtet werden, dass sich keine schädlichen Bakterien rund um den Zahnersatz ansiedeln.

Auch beim festsitzenden Zahnersatz bestimmt das optimale Zusammenspiel aus häuslicher Mundhygiene und regelmäßiger individueller Prophylaxe Ihre Mundgesundheit. Bei ersten Zahnfleischentzündungen – bei Implantaten auch Mukositis genannt –, die nicht rechtzeitig behandelt werden, besteht die Gefahr, dass schädliche Bakterien bis in die tieferen Knochenregionen vordringen und dort ähnlich einer Parodontitis Zahnfleischrückgang und Knochenabbau verursachen können.

Letztendlich kann aus dieser sogenannten Periimplantitis die Lockerung und damit der Verlust des Implantates resultieren. Daher erstellen wir nach der abgeschlossen Implantat-Behandlung mit Ihnen einen individuellen Prophylaxe-Plan, sodass Sie lange Freude an Ihren neuen Zähnen haben.

Erfahren Sie mehr über unser Team und unser Leistungsspektrum:

Sicherheit

Bei Zahnersatz setzen wir, wenn möglich, auf hochwertige Implantate.

Ästhetik

Nicht nur die künstliche Wurzel ist bei uns aus hochwertigem Material, sondern auch die neue Zahnkrone.

Minimalinvasive Behandlung

Moderne Technik ermöglicht eine schonende und schmerzarme Behandlung

Knochenaufbau

Wir schauen genau hin, nur mit dem richtigen Halt hält ein Implantat.