Ist Ihr Zahn wirklich unheilbar krank?

Auch wenn es inzwischen nahezu perfekte Möglichkeiten für einen Zahnersatz gibt, sollte der natürliche Zahn, wo immer es geht, gerettet werden.

Heutzutage ist es absolut legitim, eine Zweit- oder sogar auch Drittmeinung einzuholen. Wir beraten Sie nach dem heutigen Stand der Wissenschaft und ohne dass daraus eine Verpflichtung für Sie entsteht. Daher gilt: Sollten Sie bei einem drohenden Zahnverlust ein ungutes Gefühl haben, freuen wir uns auf Ihren Besuch, um Ihnen mit unserer Expertise bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Denn das Wichtigste ist, die für Sie richtige Behandlung auf Basis umfassender Informationen zu finden und Risiken zu minimieren. Im Rahmen der Beratung kann auch eine Untersuchung erfolgen; die Behandlung selbst bleibt Ihrem Zahnarzt vorbehalten. Wir erstellen lediglich unsere Diagnose und Therapieempfehlung, die wir mit Ihnen persönlich besprechen und schriftlich dokumentieren.

Erfahren Sie mehr über unser Team und unser Leistungsspektrum:

Zahnerhaltung

Wenn der Zahn pocht und empfindlich reagiert.

Behandlung

Eine moderne Ausstattung für mehr Präzision und Sicherheit.

OP-Mikroskop

Eine Vergrößerungstechnik, die uns nichts verborgen lässt.